Teaser

Aktuelle News

02.10.2018 | Mikrocontroller für den NwT-Unterricht am Mörike-Gymnasium in Esslingen

Die Vector Stiftung unterstützt die Anschaffung von Mikrocontrollern am Mörike-Gymnasium in Esslingen für den Unterricht im Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT) in Klasse 9. Die Miniprozessoren dienen den Schülern z. B. zur Programmierung einer mobilen Disco, bei der eine bestimmte Anzahl von LEDs im Takt zu einem Lied aufleuchten soll. Ein weiteres Projekt ist der Bau und die Entwicklung eines Smart Homes. Im Vordergrund stehen Licht-, Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren, die entsprechend programmiert werden. Wenn beispielsweise der Feuchtigkeitssensor einen bestimmten Wert übersteigt, sieht ein Programmierbefehl vor, dass ein Motor das offene Fenster schließt.