Vector Stiftung

Forschung

Forschungsprojekte
Die Vector Stiftung fördert die Forschung in Baden-Württemberg – insbesondere zu den Themen

  • Nachhaltiger Individualverkehr – emissionsfreies Autofahren
  • MINT-Innovationen

Die jeweiligen Forschungsergebnisse werden der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.

Förderanträge im Bereich Forschung können im Rahmen unserer Ausschreibungen gestellt werden. Bitte beachten Sie die Abgabefristen für Anträge.

Unsere Förderangebote

Nachwuchsgruppe „MINT für die Umwelt“

Bewerbungszeitraum
02. Juli – 15. Juli 2019

Nachwuchsgruppe „MINT für die Umwelt“ Vector Stiftung

  • Bitte registrieren Sie sich im Antragsportal, bevor Sie einen Forschungsantrag einreichen.
  • Die Antragstellung ist bis zum 15. Juli 2019 um 23:59 Uhr möglich.
  • Bei Fragen können Sie sich an Dr. Natalie Lewandowski oder Hanna Reiss wenden.
  • Hier geht es zum Antragsportal der Vector Stfitung.

Forschernetzwerktreffen 2019

Vom 18. - 19.09.19 findet das erste Forscher-
netzwerktreffen der Vector Stiftung statt. Wir bieten unseren Förderpartner/innen 
Raum für Vernetzung und zusätzlich ein Workshop-
programm zu Karriereplanung und Visualisierungstechniken für den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Forschernetzwerktreffen Vector Stiftung

  • Für unsere aktuellen Förderpartner/innen
  • Vernetzung & außerfachliche Weiterbildung
  • Workshop für Nachwuchswissenschaftler/innen

MINT-Innovationen

Ausschreibung beendet

Ausschreibung
FAQ


MINT-Innovationen Ausschreibung Vector Stiftung

  • Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaften (ohne Medizin)
  • max. 24 Monate
  • bis zu 100.000 €, Gesamtbudget 1.5 Mio. €
  • mutige Forscher/innen aus Baden-Württemberg

Schwerpunktprogramm "48V-Technik in Traktionsantrieben innerhalb der Elektromobilität"

Ausschreibung beendet

Ausschreibung 48 V Vector Stiftung

  • Batterie
  • Ladetechnik
  • Leistungselektronik
  • Motor
  • max. 36 Monate 
  • 350.000 € pro Projekt