Für die Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bitte aktivieren Sie das Setzen von Cookies für diese Website.

Teaser

Aktuelle News

14.10.2016 | Selbstverständnis des Stiftungskreises „Chancen für Bildung und Arbeit“

In der September-Sitzung des Stiftungskreises „Chancen für Bildung und Arbeit“ wurde die finale Version des Selbstverständnisses von den Mitgliedern verabschiedet. In diesem sind  Ziel und Zweck des Stiftungskreises kurz zusammengefasst. Die Vector Stiftung hat seit Februar 2016 den Vorsitz des Kreises inne.

Der Stiftungskreis ist ein informeller Zusammenschluss von gemeinnützigen Stiftungen und gGmbHs in der Region Stuttgart. Er fördert Kooperationen zur Stärkung der Bildung – insbesondere von sozial benachteiligten jungen Menschen. Er dient darüber hinaus der Vernetzung unter den Stiftungen und gGmbHs, die sich in der Region Stuttgart im Bildungsbereich engagieren. In regelmäßigen Treffen des Stiftungskreises werden Entwicklungen und Projekte in den Bereichen Bildung und Arbeit diskutiert. Ziel ist es, voneinander zu lernen, Synergien zu schaffen und die finanziellen Ressourcen mehrerer Stiftungen zu bündeln.